Über Work8.de haben sie die Möglichkeit sich über das Internet zu bewerben. Melden sie sich an, erstellen sie Bewerbungen und Schicken sie diese an die beworbene Stelle.

Login

 Einloggen
Sie sind hier:

Paragraph

Arbeitsgericht Frankfurt a.M
-1 Ca 4405/99-

Schriftliche Kündigung - Desinteresse an einer Weiterbeschäftigung

Achtung:

Schriftliche Kündigung zwingend erforderlich Kündigungen müssen auch dann schriftlich ausgesprochen werden, wenn der Arbeitnehmer sein Desinteresse an einer Weiterbeschäftigung demonstrativ gezeigt hat


So zumindest urteilte das Frankfurter Arbeitsgericht und gab damit der Klage eines Montagearbeiters auf Weiterbeschäftigung statt. Dieser hatte wortlos den Betrieb verlassen, nachdem ihm sein Chef im Rahmen einer Auseinandersetzung mitgeteilt hatte, dass sein Verhalten als Arbeitsverweigerung zu werten sei und er eine Kündigung riskiere.

Quelle: dpa

Alle Angaben ohne Gewähr