Über Work8.de haben sie die Möglichkeit sich über das Internet zu bewerben. Melden sie sich an, erstellen sie Bewerbungen und Schicken sie diese an die beworbene Stelle.

Login

 Einloggen
Sie sind hier:
Lupe

Work8.de durchsuchen

 

Ergebnisse:

  • Arbeitszeugnis
    ...Info zum Thema Arbeitszeugnis Ist das Arbeitszeugnis wichtig? Das Arbeitszeugnis ist in Deutschland ein elementarer Bestandteil der Bewerbungsunterlagen. Personalverantwortliche schauen sich die Zeugnisse sehr genau an, um ihre...
    15 Treffer

  • Das Arbeitszeugnis
    ...Ist das Arbeitszeugnis wichtig? Das Arbeitszeugnis ist in Deutschland ein elementarer Bestandteil der Bewerbungsunterlagen. Personalverantwortliche schauen sich die Zeugnisse sehr genau an, um ihre Auswahl zu treffen. In...
    4 Treffer

  • Insolvenzverfahren
    ...Arbeitgeber eröffnet, hat das keine Unterbrechung des Rechtsstreits zur Folge. Er muss fortgesetzt werden – gegen den Arbeitgeber. Der Insolvenzverwalter ist nur dann zur Erteilung eines Arbeitszeugnisses verpflichtet, wenn der Arbeitnehmer nach Insolvenzeröffnung weiter beschäftigt wurde. Landesarbeitsgericht Düsseldorf 16 Ta 571/03 Arbeitgeber, die zur Ausstellung eines...
    3 Treffer

  • Formulierung 2
    ...so hat er genau anzugeben, was in welcher Form das Zeugnis enthalten soll. Andernfalls können sich Schwierigkeiten bei der Vollstreckung des Urteils ergeben Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Formulierung 1
    ...Wünschen sie eine bessere Beurteilung, tragen Sie die Beweislast. Gleiches gilt für den Arbeitgeber, wenn er nur zu einer schlechteren Bewertung bereit ist. Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Inhalt + Form
    ...durchgesetzt werden kann. Eine ausdrückliche Verurteilung zur Unterschriftsleistung durch eine bestimmte Person kann im Erkenntnisverfahrens nicht durchgesetzt werden. Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Zurückbehaltung
    ...zu vertreten hat. Dem Arbeitgeber ist zur Fertigstellung der Arbeitspapiere jedoch ein angemessener kurzer Zeitraum zuzugestehen. - ArbG Wilhelmshaven 7.3.1960 - Ca 805/59 Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Datum eines Zeugnisses
    ...Dieses trägt nicht das Datum, unter dem es berichtigt erteilt worden ist, sondern das Datum, unter dem das ursprüngliche, zu berichtigende Zeugnis ausgestellt worden ist. Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Aufgabenbeschreibung
    ...oder in einem größeren Bezirk als Handlungsreisender im Sinne des § 55 I HGB beschäftigt gewesen ist und welche Vollmachten er gehabt hat. - LAG Bremen 16.9.1953 - Sa 129/53 Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Zufrieden - unzufrieden
    ...Wünschen sie eine bessere Beurteilung, tragen Sie die Beweislast. Gleiches gilt für den Arbeitgeber, wenn er nur zu einer schlechteren Bewertung bereit ist. Alle Angaben ohne Gewähr
    1 Treffer

  • Urteile
    ...Urteile zum Thema Arbeitszeugnis...
    1 Treffer

  • Lob & Kritik
    ...  Landesarbeitsgericht Hamm Urteil vom 17. Dezember 1998 – 4 Sa 630/98 – Lob & Kritik In Arbeitszeugnissen dürfen keine verschlüsselten oder doppeldeutigen Formulierungen stehen. Der Satz "Sie war tüchtig und in der Lage, ihre eigene Meinung zu vertreten" stellt die betroffene...
    1 Treffer

  • Elternzeit
    ...Monate von dieser Zeit hatte er jedoch Erziehungsurlaub genommen. Danach arbeitete der Koch nur noch vier Monate für den Chef. In dem ihm nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses erteilten Arbeitszeugnis vermerkte der Arbeitgeber auch, das der Koch einen Erziehungsurlaub genommen hatte. Der Koch zog vor Gericht und forderte, dass der Hinweis auf seinen Erziehungsurlaub gestrichen werden...
    1 Treffer

  • Anschrift
    ...das Zeugnis sei dem ausgeschiedenen Arbeitnehmer nach einer außergerichtlichen oder gerichtlichen Auseinandersetzung über den Inhalt postalisch zugestellt worden. BAG 3.3.1993 5 AZR 182/92 2.) Das Arbeitszeugnis muß mit einem ordnungsgemäßen Briefkopf ausgestattet sein, aus dem der Name und die Anschrift des Ausstellers erkennbarsind. Ein Zeugnis ist nicht ordnungsgemäß ausgestellt, wenn es nur mit einem...
    1 Treffer

  • Zuverlässigkeit
    ...Zuverlässigkeit Kassierer oder Rechnungsführer, die täglich mit Geld umgehen, haben einen Anspruch, dass ihr Arbeitgeber ihre Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und das korrekte Verhalten in das Arbeitszeugnis mit aufnimmt. Alle Angaben ohne...
    1 Treffer